WalderlebnisWelt - Veranstaltungen 2019       

Dienstag bis Freitag, 

8. bis 12. April 

Wald-Osterferienwoche

täglich von 8 bis ca. 13 Uhr 

Jeden Tag von 8 bis 13 Uhr haben Grundschulkinder im Alter ab 6 Jahren (!) die Möglichkeit, mit offenen Augen und Ohren den Wald zu erkunden. Außerdem sind kreative Aufgaben, viele Spiele, Stockbrot-backen und kleine Werk- und Bastelarbeiten geplant. 
Kosten: 90 Euro/Teilnehmer für die Woche. 


Treffpunkt: Kreisrevierförsterei Grünhof, Lauenburger Fußsteig 1, 21502 Geesthacht 

Veranstalter: WalderlebnisWelt 


Anmeldung und Info: 
walderlebniswelt@t-online.de 0172-6035587 oder 04152-8375540, www.walderlebnis-welt.de


 

Freitag, 26. April, 
Waldgefahrenseminar für Erzieher- und KitamitarbeiterInnen, Frühling & Sommer 

9.00 bis ca. 14.00 Uhr

Was müssen ErzieherInnen wissen, wenn Sie mit Kindern im Wald unterwegs sind? Was darf man essen und anfassen? Gibt es gefährliche Pflanzen und Tiere? 

Welche Kräuter dürfen wir sammeln und essen. Was können wir daraus Leckeres machen ?

Wo dürfen sich Kita-Gruppen aufhalten? 

Auf all das und vieles mehr gibt es Antworten, Tipps und Hinweise mit einer theoretischen Einführung und mit praktischer Anschauung im Wald an der Elbe zwischen Tesperhude und Schnakenbek.

Treffpunkt: Franziskushaus, Am Markt 5,  21493 Schwarzenbek 


Veranstalter, Anmeldung und Info: Evangelische Familienbildungsstätte Schwarzenbek, fbs@kirche-schwarzenbek.de,
Telefon: 04151 - 89 24 18

 

April

Mai

Samstag, 11. Mai,

14.30 bis ca. 16.30 Uhr

Aktionsmonat Naturerlebnis des BNUR

Waldführung im Hellbachtal 

Diese Waldexkursion führt uns zum eiszeitlich geprägten Hellbachtal, einem landschaftlich, geologisch und botanisch besonders interessantem Taleinschnitt in der Nähe von Mölln. Dabei erfahren Sie interessante Dinge über Eiszeit, Waldgeschichte, Bodenentwicklung, Waldnutzung und Naturschutz.


Treffpunkt:: Zum Hellbachtal, Parkplatz "Tiefe Kuhlen"

23883 Lehmrade


Veranstalter: Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

Anmeldung und Info: Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Manfred Wübbels, 04541-7191

 

Samstag, den 18. Mai,

14.00 bis ca.17.00 Uhr

Aktionsmonat Naturerlebnis des BNUR,

VHS Schwarzenbek

Feld-, Wald-  und Wiesen - Radtour

Auf überwiegend unbefestigten Wegen geht es ca. 20 km durch Feld, Wald und Flur. Nebenbei

erfahren Sie spannende Dinge über Bäume, Tiere, Naturschutz, Forstwirtschaft, Kultur- und Landschaftsgeschichte

Kosten: Erwachsene: 10 Euro, Kinder 5 Euro


Treffpunkt:  21493 Schwarzenbek, Körnerplatz 10, Amtsrichterhaus


Anmeldung: VHS Schwarzenbek, Berliner Straße 1-5,

04151-5388oder info@vhs-schwarzenbek.de



Freitag, den 24. Mai,

9 bis 15 Uhr

Weiterbildung für Mitarbeiter/innen in Kindertagesstätten und Kindergärten.

Pflanzen, Kräuter und Bäume mit Kindern erleben

Kindern einen altersgerechten Zugang zur Welt der Pflanzen, Kräuter und Bäume zu vermitteln ist vielen, die mit Kindern in der Natur unterwegs sind, ein wichtiges Anliegen. In diesem Seminar erfahren Sie in Theorie und Praxis wie Sie mit Kindern die Welt der Pflanzen erleben können. Sie lernen die Pflanzen im Detail kennen, üben sie in der Natur wiederzuerkennen, Pflanzen zum Essen, Spielen, Riechen, Fühlen, Geschichten und vieles mehr. Und Sie bekommen Ideen für Rezepte, Aktionen und Ausflüge.


Anmeldung und Info: VHS Geesthacht,Buntenskamp 22, 21502 Geesthacht,Tel.: 0 41 52 / 46 22, Fax: 0 41 52 / 88 62 94
E-Mail:
info@vhs-geesthacht.de



Samstag, den 25. Mai,

14 bis ca.16.30 Uhr

Aktionsmonat Naturerlebnis des BNUR,

VHS Geesthacht

Kräuterwanderung mit Verkostung

Ein Waldspaziergang der besonderen Art: Kommen Sie mit in den Frühlingswald und entdecken Wildkräuter.

Sie lernen Pflanzen kennen und üben, sie wiederzuerkennen. Anschließend werden allerlei essbare Köstlichkeiten probiert. Jeder Teilnehmer erhält eine kleine Rezeptsammlung.

Bitte ein Sammelgefäß/-tüte mitbringen.
Kosten: 20 Euro


Treffpunkt: Geesthacht-Tesperhude, Strandweg, Parkplatz am Campingplatz


Anmeldung: walderlebniswelt@t-online.de oder 0172-6035587

Juni

Sonntag, 16. Juni

14 bis 16 Uhr

 Langer TAG der StadtNatur HAMBURG: Der Wald am Hohen Elbufer

Entdecken Sie das Naturschutzgebiet Hohes Elbufer mit der Försterin

auf einem spannenden Waldspaziergang. Sie erfahren viele interessante Dinge über Bäume, 

Forstwirtschaft, Naturschutz und die Pflanzen- und Tierwelt an der Elbe.

 

Treffpunkt: Tesperhude Strandweg, Parkplatz am Campingplatz, 21502 Geesthacht, Ortsteil Tesperhude

Anfahrt : HH - Geesthacht - Tesperhude Strandweg: Bus 8890

Veranstalter: Naturpark Lauenburgische Seen

Leitung: Traute Tockhorn-Kruckow

 

Anmeldung nicht erforderlich